Gemeinsam mehr erreichen

Warum Raus aus der Komfortzone

Herzlich Willkommen auf meiner Internetpräsenz

Warum Teamtraining, Teambuilding, Teamevent?

  • Mach Deine Arbeit im Team effektiver
  • Baue Dir zufriedene Mitarbeiter auf, die dich mit unterstützen
  • Fördere die Zusammenarbeit und den Zusammenhalt in deinem Unternehmen
  • Optimiere die Kommunikation in der Gruppe und im Team

Denn nur so kannst Du heute langfristig am Markt überleben. Warum das Ganze? Warum diese Aussagen in der Headline? Wir haben laut Statistik in 2017 107 Millionen Krankheitstage durch psychische Belastung am Arbeitsplatz. Die Gallup-Studie spricht von 70% der Mitarbeiter, die nur eine geringe emotionale Bindung zum Unternehmen haben. Und sogar 15% haben schon innerlich gekündigt. Insgesamt haben auch weitaus weniger als die Hälfte der befragten Mitarbeiter Spaß an ihrer Arbeit, was oftmals daran hängt, dass die Mitarbeiter keinen Sinn in ihrer Arbeit sehen.

Burn-Out Prävention

Du schmeisst Dein Geld zum Fenster raus!

Was will ich damit sagen? Ein Tag durch Krankheitsausfall kostet ein Unternehmen im Schnitt 600.- pro Tag!! Ein Großteil der Mitarbeiter schaut den Missständen im Unternehmen tatenlos zu. Warum? Weil sie bereits innerlich gekündigt haben. Warum? Weil sie keine Anerkennung und Wertschätzung für ihre Arbeit erfahren. Weil zu wenig in Unternehmen und generell zu wenig kommuniziert wird. Wir Menschen sind Beziehungswesen, wir brauchen einander und für Unternehmen gilt:
Nur als Team kannst Du in der Summe gemeinsam mehr erreichen!

Time to say Goodbye

Wer nicht miteinander arbeitet – subtrahiert,
Wer allein arbeitet – addiert,
Wer gemeinsam arbeitet – multipliziert.
Arabische Weisheit

Unterstütze Deine Mitarbeiter für euren gemeinsamen Erfolg

Bringe Deine Mitarbeiter in einen guten Zustand (State), damit lernen und Erfahrungen sammeln außerhalb der Komfortzone möglich ist. Denn Menschen lernen nur auf drei Arten:

  1. in emotionalen Zuständen
  2. durch Wiederholung
  3. gar nicht

Einen anderen emotionalen Zustand erreicht man zum Beispiel durch Verlassen der Komfortzone. Einfach mal raus aus dem Unternehmen und rein in den Wald. Gemeinsame positive Erlebnisse schweißen zusammen. Deine Mitarbeiter verknüpfen die positiven Erlebnisse mit dem Unternehmen und haben mehr Freude im Tun. Wer mehr Freude im Tun hat, sieht auch wieder mehr Sinn in seiner Arbeit.
Wer mehr Sinn in seiner Arbeit sieht, schaut nicht tatenlos zu, wenn im Unternehmen etwas nicht funktioniert. Es entsteht mehr Kommunikation und dadurch mehr Bewusstsein füreinander. Das wiederum sorgt für eine bessere Feedbackkultur in eurer Arbeitsgruppe. Wer besser miteinander kommuniziert, beugt Konflikten vor und reduziert Belastungen durch Stress am Arbeitsplatz.

Mehr Spaß bei der Arbeit

Kostenreduzierung durch regelmäßige Aktivitäten außerhalb

Wie oben beschrieben, kostet im Schnitt der Ausfall eines Mitarbeiters ungefähr 600.- Euro am Tag! Laut Krankenkassenreport fehlen Mitarbeiter, die keinen Sinn in ihrer Arbeit sehen, im Schnitt 19,2 Tage im Jahr am Arbeitsplatz. Der Rest immerhin 9,6 Tage. Grob gerundet kommen die, die bereits innerlich gekündigt haben, 10 Tage weniger im Jahr zur Arbeit. Das sind dann insgesamt 6000.- Euro pro Jahr, pro Mitarbeiter, der sich schon emotional verabschiedet hat. Mit anderen Worten: Du wirfst Dein Geld geradezu zum Fenster raus, wenn Du nicht handelst!

Schaffe regelmäßige Erlebnisse außerhalb der Komfortzone mit viel Freude und Bewegung. Das spart Dir nicht nur Geld, sondern bewahrt die Mitarbeiter durch Reduzierung von Stress auch vor einem Burn-Out. Deine Mitarbeiter wachsen durch Erfahrungen, binden sich emotional besser, haben mehr Bock auf die Arbeit, schaffen mehr Bewusstsein füreinander und wachsen über sich hinaus.

Durch die Potenzialentfaltung des Einzelnen kann auch das gesamte Team weiter wachsen. Denn bekanntlich ist jede Kette auch immer nur so stark, wie ihr schwächstes Glied.

Potenzial entfalten

Persönlichkeitsentwicklung ist ein lebenslanger Prozess

Regelmäßig deshalb, weil sich negative Verhaltensweisen, die sich über Jahre eingeschliffen haben, nicht an einem Tag völlig eliminieren oder verändern lassen. Zudem ist Persönlichkeitsentwicklung ein lebenslanger Prozess. Genauso wie Lernen ein lebenslanger und stetiger Prozess ist. Kein Mensch hat gesagt, dass die Führung von Mitarbeitern einfach ist. Doch ganz klar ist auch: Es ist definitiv nicht unmöglich! Also heißt es dran bleiben und mit einem starken Mentor an der Seite gemeinsam wachsen, damit das Potential eines jeden entfaltet werden kann.

Mitarbeiterführung ist nicht unmöglich

Wann wollen wir gemeinsam starten und Dein Team und Dich fit für die Zukunft machen?
Ruf mich an oder schreibe mir eine email. Ich freue mich auf Deinen Kontakt
der simon